NeutroDes

Oberflächenaktives Desinfektionsmittel ohne Mechanik & Hygienisierung der Hände

Für den professionellen und privaten Bereich

Desinfektion von Oberflächen, die nicht für eine direkte Berührung mit Lebens- oder Futtermittel verwendet werden.

Desinfektion im Routinebetrieb bei medizinischen und nicht medizinischen Einrichtungen.

Handhygiene

Produkteigenschaften

Produkteigenschaften:

kein Gefahrstoff im Sinne der CLP-VO

ohne Alkohol

ohne Tenside und Aldehyde

nicht brennbar

Bakterizid, levurozid, viruzid, sporozid, fungizid

IHO-gelistet (Industrieverband, Hygiene & Oberflächenschutz)

dermatest “Sehr Gut”

Hergestellt in Deutschland

NeutroDes ist verfügbar: im 5 Liter Kanister, in der 1 Liter Flasche, als 250 ml und 100 ml Pumpspray

Moderne Wirkstoffe

Anwendung für die Oberfläche

 

Formulierung: gebrauchsfertige wässrige Lösung

Inhaltsstoffe: H2O; NaCl; NaOCl; NaOH

Wirkstoff: Natriumhypochlorit

Konzentration: 1800mg/l

CAS-Nr.: 7681-52-9

EG-Nr.: 231-668-3 EN 14348:2005

Reg.Nr.BauA.: N-79218

BfR Produktenr.: 7656785

IFA-Liste PZN: 16589584NeutroDes AIR

NeutroDes AIRNeutroDes AIRNeutroDes AIRNeutroDes AIR

Labor geprüfte Wirksamkeit:

Bakterizid: EN13727:2015

EN13697:2015

Levurozidie: EN14348:2005

Mikrobakterizidie: EN13697:2015

FprEN17126:2018

Sporizidie: EN13624:2013

Fungizidie: EN13697:2015

Viruzid: EN14476:2013

Vor der Desinfektion grobe Verschmutzungen entfernen.

Fertiglösung aus ca. 30 cm Abstand aufsprühen.

Oberflächen vollständig benetzen (min. 50 ml / m²).

Mindesteinwirkzeit laut IHO Liste 5 Minuten und bei der prophylaktischen Oberflächendesinfektion 1 Minute

Bei Bedarf trocken wischen.

Anwendung nur durch unterwiesene Personen.

Anwendung Handhygiene:

Unverdünnt. 3-5 ml bzw. eine hohle Hand für beide Hände laut Standardeinreibeverfahren auftragen.

Auf vollständige Benetzung achten.

Das Einreiben muss für 1 Minute erfolgen.

Die einzelnen Schritte jeweils für 5 Sekunden ausführen, bis die Einwirkzeit erreicht ist.

SICHERHEITSHINWEISE:

Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen

Darf nicht mit Säuren oder Laugen gemischt werden

Darf nicht mit anderen Flüssigkeiten / Stoffen vermischt werden.

Darf nicht in herkömmliche Spender eingefüllt werden. Hier kommt es zu Korrosionen im Anschlusskopf.

Bei Temperaturen nicht über 28°C/82,4°F aufbewahren

Vor Sonnenbestrahlung schützen; kühl halten

Restentleerte Behälter entsprechend den örtlichen Vorschriften der Entsorgung zuführen

Auf Oberflächen Materialverträglichkeit vor Erstanwendung prüfen.

Bei allen Arbeitsschritten zwingend Kontakt mit Kleidung vermeiden.

Materialverträglichkeit vor Erstanwendung prüfen

Sicherheitsdatenblatt auf Anfrage erhältlich

Nicht auf blankes Metall anwendbar (nicht auf nicht-passivierte Oberflächen anzuwenden)

Nach Anbruch binnen 30 Tagen verbrauchen

Nach Gebrauch fest verschließen und zwingend kühl lagern

BIOZID SICHER UND VORSICHTIG VERWENDEN! VOR GEBRAUCH STETS ETIKETT UND PRODUKTINFORMATION LESEN!