Medizintechnische Fertigung

Die Kompetenz unseres Geschäftszweiges MIC INDUSTRIAL liegt in erster Linie in der Herstellung von Medizinsystemen für die äussere Anwendung am Patienten. Ein wertvolles Netzwerk von internationalen Partnerfirmen unterstützt unsere Produktion durch langjährige und internationale Erfahrung in den Bereichen Textil, Kunststoff, Mechanik und Elektrotechnik.

Dieses Know-how ermöglicht uns eine optimale sowie kundenorientierte und fristgerechte Produktentwicklung und eine entsprechende gesicherte Produktion.

Industrieprojekte

Eine weitere Kompetenz haben wir uns in Bezug auf Umzüge von Industriemaschinen sowie von ganzen Produktionslinien und Fabriken erarbeitet.

Die Erfahrung und Expertise dieser Division umfasst die Gesamtplanung, den Rückbau, den Transport sowie den Wiederaufbau solcher Anlagen.

Unser grösstes Projekt im Rahmen dieses Geschäftsfeldes war der Umzug einer Chemiefaser-Spinnanlage von Europa in den Nahen Osten.

Dabei wurden insgesamt 6’500 Tonnen an Anlagekomponenten zurückgebaut. Die über 300 Seecontainer sind nun an ihrem Bestimmungsort und die Anlage befindet sich wieder im Aufbau.

Dienstleistungen Weltweit

Im Rahmen von internationalen Projektlösungen vertreten wir über 15 europäische Maschinenhersteller und deren Anlagen, die vor allem im asiatischen und südamerikanischen Raum sowie im Nahen Osten ihren Bestimmungsort finden.

Projektbezogen vermitteln wir in den Fachgebieten der Medizin-, Chemie- und Textilbranche neue oder gebrauchte Fabriken und Anlagen (Downstream), die auch mehrere Produktionsstufen umfassen können.

Die komplementäre Dienstleistung der Prüfung und Sicherstellung entsprechender Rohmaterialen für die jeweilige Produktion wird durch unser Expertenteam bestehend aus internationalen Fachkräften gewährleistet.