Anwendung:

Die Orthese ist zur Fixierung der oberen Extremität im Bereich des Ellbogens bestimmt, entweder zur notfallmässigen Erstversorgung,  bei postoperativen oder posttraumatischen Zuständen.

Indikationen:

  • Postoperative Ruhigstellung nach Osteosynthesen und Weichteileingriff im Ellbogenbereich
  • Ruhigstellung nach Luxation

Merkmal:

  • Freie Ränder im Vorder- und Oberarm sind gleichsinnig überlappend
PREISE FÜR FACHORGANISATIONEN UND RETAIL